Unterstützung durch Mäzene

Kultur auf Weltniveau ermöglichen

Das Patronat ermöglicht dem Chor, aufwändige und künstlerisch besonders ambitionierte Vorhaben im nationalen und internationalen Rahmen umzusetzen. So werden bespielsweise Tourneen in alle Welt unterstützt, eigene CD-Einspielungen oder die Aufführung großer Chor- und Orchesterwerke.

Zum Patronat als Kreis von Mäzenen gehören Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft - vorwiegend aus dem fränkischen Raum. Bei einer exklusiven Abendveranstaltung bedankt sich der Chor einmal im Jahr bei seinen Mäzenen und gewährt ihnen Einblick in seine Arbeit.

Ins Leben gerufen wurde das Patronat des Windsbacher Knabenchors 1999 von Beatrice Kappler, die in den folgenden Jahren als zentrale Ansprechpartnerin die Patronatsgeber betreut hat. Diese Aufgabe hat 2012 Ruth Schellhas übernommen. Gern ist die Patronatsbeauftragte auch für Ihre Anliegen und Fragen ansprechbar.