Chor erhält Wolfram-von-Eschenbach-Preis

Datum:
27.07.2017
Schöner Abschluss vor der Sommerpause: Der Windsbacher Knabenchor freut sich über die Auszeichnung mit dem Wolfram-von-Eschenbach-Preis. Der Chor steht für eine Synthese von Musikalität, Vielseitigkeit, Genauigkeit und Reinheit des Klangs, so das einstimmige Urteil des Bezirkstages von Mittelfranken, der den mit 15.000 Euro dotierten Preis jährlich vergibt. „Die Anerkennung der gemeinschaftlichen Leistung der Sänger ist eine schöne Bestätigung ihres Einsatzes und spornt uns weiter an“, so der Chorleiter Martin Lehmann.