"Tanzen und Springen, Singen und Klingen" - Neue Volkslieder-CD

Datum:
07.10.2010
Mit "Deutschen Volksliedern" ist der Windsbacher Knabenchor auf einer neuen CD zu hören, die bei Sony Classical erscheint und ab dem 15. Oktober im Handel erhältlich ist. Die Aufnahme basiert auf einem Konzertprogramm, das der Chor 2009 sehr erfolgreich auf einer Tournee in der Volksrepublik China präsentiert hat.

Chorleiter Karl-Friedrich Beringer hat 24 Gesangsstücke zusammengestellt, die von "Innsbruck, ich muss dich lassen" bis zu Eichendorffs "O Täler weit, o Höhen" und Schuberts "Lindenbaum" reichen, aber auch selten gehörte Weisen einschließen. Die Bearbeitungen u.a. von Schumann, Brahms und Mendelssohn Bartholdy balancieren spannungsreich auf der Grenze zwischen Volks- und Kunstlied.

Zart, innig, schlank und unpathetisch klingt es, wenn die jugendlichen Stimmen der Windsbacher unter Beringers Leitung von Abschiedsschmerz, verlorener Liebe und Waldeseinsamkeit singen. Stimmungsvoll umrahmt werden die A-cappella-Lieder in kurzen Zwischenstücken vom weichen Streicherklang des Ensemble Quattro Plus sowie den kernigen Tönen des Horn- und Blechbläserquartetts des Deutschen Symphonie Orchesters Berlin.