Team und Struktur

Rundum versorgt

Ein Spitzenensemble wie der Windsbacher Knabenchor ist immer nur so gut wie sein Team vor und hinter den Kulissen. Insgesamt 70 Frauen und Männer aus den Bereichen Musikpädagogik, Erziehung, Hauswirtschaft, Verwaltung und Management sorgen täglich dafür, dass sich die Chorsänger in Windsbach heimisch fühlen, konzentriert arbeiten können und Freiräume erfahren. Sie schaffen die bestmöglichen Voraussetzungen für die umfassende persönliche Entwicklung der Kinder und jungen Erwachsenen.

Internat


Internatsdirektor Pfarrer Thomas Miederer und Karin Wagner (Sekretariat) kümmern sich um alle Belange rund um das Internat mit den Bereichen Erziehung und Hauswirtschaft.

Erziehung

Insgesamt zwölf pädagogische Fachkräfte betreuen die jüngeren und älteren Schüler des Internats. Die Erzieher*innen der 5. bis 7. Jahrgangsstufe werden jeweils durch eine weitere pädagogische Kraft unterstützt. Der Dienstplan ist so ausgelegt, dass jedes Haus rund um die Uhr besetzt ist. Die Erzieher*innen führen nicht nur die Aufsicht in den Studierzeiten oder beim Bettgang. Sie organisieren auch Freizeitmaßnahmen, haben ein offenes Ohr für die Sorgen der Kinder und Jugendlichen, halten den Kontakt zu Eltern und Lehrkräften oder beraten Schüler und Eltern bei schulischen Problemen und Konflikten.

Haus A (10. – 12. Klasse)

Von links nach rechts: Diakon Jochen Tappe, Erziehungsleiter Alfred Frosch, Diakon Philipp Förster

Haus F (7. – 9. Klasse)

Von links nach rechts: Maria Seitz (Dipl. Sozialpädagogin), Erzieher Maximilian Hischer, Lucia Fodor (Dipl. Sozialpädagogin)

Haus C bis E (4. – 6. Klasse)


Von links nach rechts: Tousette Edwarts (Berufspraktikantin, Erzieherin), Eva Niekel (Dipl. Sozialpädagogin), Matthias Oltmanns (Master of Education), Alisa Wallner (Berufspraktikantin, Erzieherin), Renate Segets (Dipl. Sozialpädagogin), Margit Kalb (Erzieherin)

Hauswirtschaft

Gutes Essen, saubere Wäsche, saubere Zimmer und viel Verständnis für die kleinen und großen Bewohner – als Herzstück des Internats arbeiten die Beschäftigten in der Hauswirtschaft von früh bis spät, damit sich unsere Sänger in Windsbach wohlfühlen.


Leiterin der Hauswirtschaft Sarah Meyer (erste Reihe, 2.v.r.) mit Team

Chor


Als Künstlerischer Leiter des Windsbacher Knabenchores verantwortet Martin Lehmann die Chorverwaltung und die muskalische Ausbildung der Sänger.


Zum Chorbüro gehören (v.l.n.r.): Claudia Brinker (Management), Jelena Torbica (Marketing und Kommunikation), Gaby Haupt (Sekretariat), Silvia Schönauer (Nachwuchskoordination)

Musikalische Lehrkräfte

Ein festes Team aus Musikpädagogen und Musikpädagoginnen (s.u.) sowie 16 weitere Gesangs- und Instrumentallehrkräfte bilden die Chorsänger und Nachwuchsgruppen aus.


Von links nach rechts: Alexander Rebetge (Chorleitungsassistenz), Silke Schrape (Stimmbildung, Klangfänger), Martin Lehmann (Dirigat, Stimmbildung), Christine Mittermayer (Stimmbildung), Lukas Baumann (Stimmbildung, Leitung Chorvorbereitung)

Verwaltung

Stefan Queißer leitet die kaufmännische Abteilung der Anstalt des öffentlichen Rechts, Sachbearbeitung: Simone Lang (links) und Laura Kistner (rechts).

Gemeinsam stark

Ein Unternehmen wie der Windsbacher Knabenchor kann nur gelingen, wenn alle an einem Strang ziehen: Die Leitungen von Chor und Internat, die Schulleitungen, die Lehrer, Erzieher, Stimmbildner und Instrumentallehrer – und nicht zuletzt die Eltern. Im immer wieder notwendigen Ausgleich von Elternwünschen, den Erfordernissen von Chor, Internat und Schulen kommt dem Elternbeirat eine wichtige Funktion dabei zu, die Interessen der Eltern und Schüler angemessen zu vertreten. Der Bogen spannt sich von Problemen des Internatslebens bis zur Frage der Verköstigung der Sänger auf Konzertreisen. Bis zu sieben Väter und Mütter werden für eine jeweils zweijährige Amtsperiode gewählt.

Unser Elternbeirat:


Vorsitzender Mark Meinhard


Stefan Gnibl, Christine Hensel, Brigitte Jacobi


Bernhard Kisch, Martin Latteier, Gerlinde Troppschuh

Kontaktliste