Team und Struktur

Rundum versorgt

Ein Spitzenensemble wie der Windsbacher Knabenchor ist immer nur so gut wie sein Team vor und hinter den Kulissen. Insgesamt 70 Frauen und Männer aus den Bereichen Musikpädagogik, Erziehung, Hauswirtschaft, Verwaltung und Management sorgen täglich dafür, dass sich die Chorsänger in Windsbach heimisch fühlen, konzentriert arbeiten können und Freiräume erfahren. Sie schaffen die bestmöglichen Voraussetzungen für die umfassende persönliche Entwicklung der Kinder und jungen Erwachsenen.

Internat


Internatsdirektor Klaus-Ulrich Feiler (im Bild mit Chorleiter Ludwig Böhme) und Karin Wagner (Sekretariat) kümmern sich um alle Belange rund um das Internat mit den Bereichen Erziehung und Hauswirtschaft.

Erziehung

Insgesamt 13 pädagogische Fachkräfte betreuen die jüngeren und älteren Schüler des Internats. Die Erzieher:innen der 5. bis 7. Jahrgangsstufe werden jeweils durch eine weitere pädagogische Kraft unterstützt. Der Dienstplan ist so ausgelegt, dass jedes Haus rund um die Uhr besetzt ist. Die Erzieher:innen führen nicht nur die Aufsicht in den Studierzeiten und beim Bettgang; sie organisieren auch Freizeitmaßnahmen, haben ein offenes Ohr für die Sorgen der Kinder und Jugendlichen, halten den Kontakt zu Eltern und Lehrkräften und beraten Schüler und Eltern bei schulischen Angelegenheiten und Konflikten.

Haus A (10. – 12. Klasse)

Von links nach rechts: Diakon Jochen Tappe (Bezugserzieher der 12. Klasse) , Erziehungsleiter Alfred Frosch (Mitarbeit und Vertretung in allen Gruppen), Diakon Philipp Förster (Bezugserzieher der 11. Klasse und der 10. Klasse der Realschule)

Haus F (9. – 10. Klasse)

Lucia Fodor (Dipl. Sozialpädagogin, 10. Klasse), Maxi Holley (FSJ, 10. Klasse), Mäxe Hischer (Erzieher, 9. Klasse), Tousette Edwards (Erzieherin, 9. Klasse)

Haus C (8. Klasse)

Margit Kalb (Erzieherin), Jana Weeger (Erzieherin)

Haus D (6. – 7. Klasse)

Eva Niekel (Dipl. Sozialpädagogin, 6./7. Klasse), Gabriel Böhme (FSJ, 6./7. Klasse)

Haus E (4. – 5. Klasse)

Anna-Lena Auer (Erzieherin, 4./5. Klasse), Tabea Schäfer (Erzieherin, 4./5. Klasse)

Hauswirtschaft

Gutes Essen, saubere Wäsche, saubere Zimmer und viel Verständnis für die kleinen und großen Bewohner – als Herzstück des Internats arbeiten die Beschäftigten in der Hauswirtschaft von früh bis spät, damit sich unsere Sänger in Windsbach wohlfühlen.

Verwaltung

Um die Sachbearbeitung kümmern sich Martina Riepel und Andreas Ortner, Simone Lang verantwortet die Kaufmännische Leitung (v.l.n.r.).

Chor

Musikalisches Team

Ein festes Team aus Musikpädagogen und Musikpädagoginnen (s.u.) sowie 16 weitere Gesangs- und Instrumentallehrkräfte bilden die Chorsänger und Nachwuchsgruppen aus.

Als Künstlerischer Leiter des Windsbacher Knabenchores verantwortet Ludwig Böhme (Mitte) die musikalische Ausbildung der Sänger und die Chorverwaltung.

Andreas Fulda (rechts) übernimmt in der Funktion Chorleitungsassistenz & stellvertretende Chorleitung u.a. die Leitung von Register- und Gesamtchorproben und kleineren Auftritten. Auch Korrepetition und organisatorische Arbeiten wie die Leitung des Stimmbildungs- und Instrumentalbereichs gehören zu seinen Aufgaben. Andreas Fulda kommt ursprünglich aus Schwabach. Er ist darüber hinaus als freiberuflicher Chordirigent, Musikpädagoge und Lehrbeauftragter für Ensembleleitung tätig und lebte bis vor kurzem in Mannheim. Weitere Informationen.
 
Daniel Posdziech (links) verantwortet die Weiterentwicklung und Vernetzung der überregionalen Nachwuchsarbeit für den Windsbacher Knabenchor. Posdziech stammt aus Nordrhein-Westfalen und war bisher als freischaffender Kirchenmusiker an verschiedenen Gemeinden am Niederrhein tätig. Wertvolle Erfahrungen in der Arbeit mit jungen Stimmen konnte er u.a. bei Assistenzen bei den Knabenchören Hannover und Gütersloh sammeln. In seiner Heimat gründete und leitete unterschiedliche Vokalensembles.

Kilian Stein ist der künstlerische und pädagogische Leiter der Chorvorbereitung. Er bereitet die Sänger, die ganz neu in Windsbach sind, in einer circa einjährigen Grundausbildung auf das Singen im Probenchor vor. Stein erlangte an der Musikhochschule Nürnberg den Master-Abschluss im Chordirigieren. Außerdem erfüllt er an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg einen Lehrauftrag für Musiktheorie und Gehörbildung und ist zudem beim fränkischen Sängerbund als Bundesjugendchorleiter tätig.

Stimmbildung

Unsere qualifizierten Stimmbildner:innen Silke Schrape, Christine Mittermair, Karoline Wlochowitz und Manuel Krauß geben jedem Windsbacher Sänger ein- bis zweimal in der Woche professionelle Einzelstimmbildung. Mit diesem individuellen Training wird die Arbeit in den Chorproben vorbereitet und unterstützt. Gleichzeitig sensibilisiert die Stimmbildung die Selbstwahrnehmung und das Selbstbewusstsein des Sängers. Auch während des Stimmbruchs werden die „Mutanten“ mit Stimmbildung begleitet.

Chorbüro

Im Chorbüro arbeiten Claudia Brinker (Management), Maria Kapitza (Marketing und Kommunikation), Doris Reinelt (Fundraising), Sandra Handke (Chorsekretariat) und Silvia Schönauer (Nachwuchskoordination).

Gemeinsam stark

Ein Unternehmen wie der Windsbacher Knabenchor kann nur gelingen, wenn alle an einem Strang ziehen: Die Leitungen von Chor und Internat, die Schulleitungen, die Lehrer, Erzieher, Stimmbildner und Instrumentallehrer – und nicht zuletzt die Eltern. Im immer wieder notwendigen Ausgleich von Elternwünschen, den Erfordernissen von Chor, Internat und Schulen kommt dem Elternbeirat eine wichtige Funktion dabei zu, die Interessen der Eltern und Schüler angemessen zu vertreten. Der Bogen spannt sich von Problemen des Internatslebens bis zur Frage der Verköstigung der Sänger auf Konzertreisen. Bis zu sieben Väter und Mütter werden für eine jeweils zweijährige Amtsperiode gewählt.

Unser Elternbeirat:


Vorsitzender Mark Meinhard


Stefan Gnibl, Christine Hensel, Brigitte Jacobi


Bernhard Kisch, Gerlinde Tropschuh, Sabine Wolf

Kontaktliste